Hefner-Alteneck-Grundschule und Hefner-Alteneck-Mittelschule
Hefner-Alteneck-Grundschule                undHefner-Alteneck-Mittelschule

Aschaffenburg, 11.09.2020

 

Schulbeginn erste Woche

 

 

Sehr geehrte Eltern/Erziehungsberechtigte,

 

die erste Woche ist ohne Coronainfektion an unserer Schule gut verlaufen. Ein großer Dank geht an alle, die sich an die nötigen Schutzmaßnahmen gehalten haben. Mit viel Vorsicht und Rücksichtnahme gelingt uns das hoffentlich auch in der zweiten Woche.

 

Deshalb gilt auch weiterhin:

 

- gründliches Hände waschen

- Abstand halten

- Mund- und Nasenschutz tragen

- viel Lüften

 

Wie letzte Woche im bayerischen Landtag verabschiedet und vom bayerischen Kultusministerium bekannt gegeben muss auf dem gesamten Schulgelände weiterhin von allen bis mindestens zum Freitag, 18.09.2020 verpflichtend ein Mund- und Nasenschutz getragen werden.

 

Im Klassenzimmer ist dieser für die Mittelschule ebenfalls verpflichtend, in der Grundschule kann er nach Erreichen des Arbeitsplatzes abgenommen werden.

 

Als Hilfestellung zum Abstand einhalten sind in bestimmten Bereichen der Schule auf dem Boden Markierungen im 1,5m Abstand aufgetragen. Pfeile helfen bei der Laufrichtung.

 

Ferner darf ich Sie bitten Ihre Schulbesuche/Begleitung bis zum Klassenzimmer auf das Nötigste zu beschränken. Verpflichtend bei jedem Besuch muss ein Kontaktblatt ausgefüllt werden, um eine mögliche Infektionskette nachverfolgen zu können.

 

Notwendige Gesprächstermine können Sie wie immer vorher mit der jeweiligen Lehrkraft ausmachen.

 

Bitte achten Sie auf die Bekanntmachungen der bayerischen Staatsregierung.

 

Die aktuelle Liste der Risikogebiet finden Sie auf der Internetseite des Robert-Koch Instituts:

 

 https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html)

 

Wenn Sie aus einem Risikogebiet zurückkehren sind Sie zur Einhaltung einer Quarantäne  verpflichtet, bzw. Sie lassen sich testen.

 

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayEQV/true?AspxAutoDetectCookieSupport=1

 

Weitere aktuelle Informationen erhalten Sie unter:

 

Kultusministerium:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Baye­ri­sches Staats -Minis­terium für Gesundheit und Pflege:

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/

 

stmgp-Start-Seite für Leichte Sprache:

https://www.stmgp.bayern.de/?lang=de_ls

 

Informationsseite der Bundesregierung

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/faq-reisen-1735032

 

Am kommenden Elternabend bitte ich Sie nur eine Vertretung pro Schüler anzumelden.

Auch hier besteht natürlich die Maskenpflicht.

 

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hermann Ertl (Rektor)

 

                                                                                                                                       Aschaffenburg, 07.09.2020

 

Sehr geehrte Eltern/Erziehungsberechtigte,

 

ich bitte Sie um Beachtung

 

a, des Schreibens von Herrn Kultusminister Piazolo

sowie

b, der Übersicht des gültigen Hygienekonzepts mit Hinweisen zum Verhalten im Krankheitsfall

 

vom heutigen Tag.

 

Hermann Ertl (Rektor)

Schreiben Herr Piazolo vom 07.09.2020
200907 M-Schreiben Schuljahresbeginn_Elt[...]
PDF-Dokument [317.7 KB]
Hygienekonzept
200907 Übersicht Hygienekonzept.pdf
PDF-Dokument [334.4 KB]

Der heiße Draht zur BERUFSBERATUNG


Hotline für Eltern und Schüler:
06021 / 390 600

Berufsberatung Agentur für Arbeit Aschaffenburg

 

mail: aschaffenburg.berufsberatung1@arbeitsagentur.de

 

beraten–begleiten–inspirieren–helfen


Aktuelles Serviceangebot der Berufsberatung während der Corona-Krise

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hefner-Alteneck-Schule