Hefner-Alteneck-Grundschule und Hefner-Alteneck-Mittelschule
Hefner-Alteneck-Grundschule                undHefner-Alteneck-Mittelschule

Aschaffenburg, 16.10.2020

 

 

Sehr geehrte Eltern/Erziehungsberechtigte,

 

in den Herbstferien könne Sie wieder auf Ferienangebote vom Bayerischen Jugendring zugreifen (siehe angefügtes Schreiben). Diese Angebote können nicht über die Schule gebucht werden! Wenden Sie sich bitte bei Bedaraf an die betreffenden Veranstalter.

 

Außerdem erhalten Sie von uns ein Schreiben zu den Programmen SchoolFox und Cisco Webex.

Nachdem sich die Situation zu Covid19 jeden Tag verschärft, würden wir gerne mit diesen beiden Programmen arbeiten, um die schulische Unterrichtsversorgung in Quarantänefällen oder bei einem LockDown sicherzustellen. 

 

SchoolFox dient als Ersatz für Whats App. Mit CiscoWebex sind Videoschaltungen möglich. Dazu laden die Lehrkräfte dann schüler- und klassenbezogen ein.

 

Bitte geben Sie die zwei nötigen Blätter/Abschnitte unterschrieben über die Klassenlehrkraft an die Schule zurück.

 

Nach wie vor sind wir verpflichtet, alle Besuche unserer Schule zu dokumentieren. Bitte füllen Sie deshalb bereits beim Betreten des Schulgeländes das Kontaktformular aus. Dieses erhalten Sie entweder von der jeweiligen Lehrkraft oder finden es vor dem Sekretariat auf dem Stehtisch.

 

Bitte sehen Sie bei coronaähnlichen Symptomen vom Besuch unserer Schule ab. 

 

Außerdem nehmen wir den Pausenverkauf wieder auf, solange die Situation es zulässt und alle Schülerinnen und Schüler vernünftig handeln. Der Nasen-Mundschutz darf beim Essen und Trinken natürlich abgelegt werden, muss danach aber verlässlich wieder aufgesetzt werden.

 

Wir alle halten uns auch weiterhin an

 

- gründliches Hände waschen

- Abstand halten

- Mund- und Nasenschutz tragen

- viel Lüften

 

Als Hilfestellung zum Abstand einhalten sind in bestimmten Bereichen der Schule auf dem Boden Markierungen im 1,5 m-Abstand aufgetragen. Pfeile helfen bei der Laufrichtung.

 

Ich bitte Sie nochmals eindringlich, Ihren Schulbesuch/Begleitung bis zum Klassenzimmer auf das Nötigste zu beschränken. 

 

Notwendige Gesprächstermine können Sie wie immer vorher mit der jeweiligen Lehrkraft vereinbaren.

 

Bitte achten Sie auf die Bekanntmachungen der bayerischen Staatsregierung.

 

Die aktuelle Liste der Risikogebiete finden Sie auf der Internetseite des Robert-Koch Instituts:

 

 https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html)

 

Wenn Sie aus einem Risikogebiet zurückkehren, sind Sie zur Einhaltung einer Quarantäne  verpflichtet bzw. Sie lassen sich testen.

 

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayEQV/true?AspxAutoDetectCookieSupport=1

 

Weitere aktuelle Informationen erhalten Sie unter:

 

Kultusministerium:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Baye­ri­sches Staats -Minis­terium für Gesundheit und Pflege:

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/

 

stmgp-Start-Seite für Leichte Sprache:

https://www.stmgp.bayern.de/?lang=de_ls

 

Informationsseite der Bundesregierung

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/faq-reisen-1735032

 

 

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hermann Ertl (Rektor)

 

Freizeitangebote
Elternbrief_Herbstferien.pdf
PDF-Dokument [74.4 KB]

                                                                                                                                       Aschaffenburg, 07.09.2020

 

Sehr geehrte Eltern/Erziehungsberechtigte,

 

ich bitte Sie um Beachtung

 

a, des Schreibens von Herrn Kultusminister Piazolo

sowie

b, der Übersicht des gültigen Hygienekonzepts mit Hinweisen zum Verhalten im Krankheitsfall.

 

 

Hermann Ertl (Rektor)

Schreiben Herr Piazolo vom 07.09.2020
200907 M-Schreiben Schuljahresbeginn_Elt[...]
PDF-Dokument [317.7 KB]
Hygienekonzept
200907 Übersicht Hygienekonzept.pdf
PDF-Dokument [334.4 KB]

Der heiße Draht zur BERUFSBERATUNG


Hotline für Eltern und Schüler:
06021 / 390 600

Berufsberatung Agentur für Arbeit Aschaffenburg

 

mail: aschaffenburg.berufsberatung1@arbeitsagentur.de

 

beraten–begleiten–inspirieren–helfen


Aktuelles Serviceangebot der Berufsberatung während der Corona-Krise

 

 

Informationen zu Ausbildungsberufen gibt es auf:

 

https://www.berufswegekompass.net/aschaffenburg/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hefner-Alteneck-Schule