Hefner-Alteneck-Grundschule und Hefner-Alteneck-Mittelschule
Hefner-Alteneck-Grundschule                undHefner-Alteneck-Mittelschule

                                                              Aschaffenburg, 27.11.2020

 

Sehr geehrte Eltern/Erziehungsberechtigten,

 

die Schulen sollen nach der letzten Sitzung der Ministerpräsidenten mit dem Bundeskanzleramt weiter geöffnet bleiben. Eine Schulschließung soll es nur sehr eingeschränkt, regional begrenzt geben.

 

Wird der Präsenzunterricht an unserer Schule eingeschränkt, aber alle Schulstunden müssen erteilt werden, bilden wir wieder Gruppen A und B für jede Klasse. 

 

Der Unterricht findet dann im täglichen Wechsel der Gruppen statt:

 

1. Woche:

     Gruppe A:   Montag - Mittwoch - Freitag

     Gruppe B:   Dienstag - Donnerstag

 

2. Woche 

     Gruppe A:   Dienstag - Donnerstag

     Gruppe B:   Montag - Mittwoch - Freitag

 

Danach wiederholt sich der Ablauf. Damit ist gewährleistet, dass alle Schüler beständig die Schule besuchen und im Zeitraum von 14 Tagen den gesamten stundenplanmäßigen Unterricht erhalten.

 

Außerdem finden Sie zur Information die Fassung des aktualisierten Rahmenhygieneplans (pdf) vom 16.11.2020 zu Ihrer Kenntnis.

 

 

Hermann Ertl (Rektor)

                                                                                                                                                     23.10.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nachdem der Inzidenzwert für die Stadt Aschaffenburg rasch steigt und knapp vor der Zahl 50 steht, gibt es einige Änderungen für die schulischen Abläufe in der kommenden Woche.

 

1. Ab sofort entfällt der Pausenverkauf. Bitte geben Sie Ihrem Kind deswegen ein geeignetes

   Pausenbrot sowie Getränk mit.

 

2. Der reguläre Unterricht findet im Klassenrahmen statt. Mischgruppen werden, bis auf

     Ausnahmen, vermieden. 

 

3. Der Sport - und Schwimmunterricht wird eingeschränkt. Ein bewegter Unterricht sowie

     die Nutzung des Sportplatzes im Klassenrahmen ist möglich.

 

4. Der Stundenplan behält seine Gültigkeit. Unterricht entfällt nicht!

 

5. Es besteht für die Mittelschule die Pflicht, den Mund-Nasenschutz auch während des

     Unterrichts im Klassenzimmer zu tragen. Dies gilt selbstverständlich auch für den

     Nachmittag im offenen und gebundenen Ganztag.

 

6. Auch in der Grundschule gilt ab sofort das Tragen des Mund-Nasenschutzes während des

    Unterrichts im Klassenzimmer (siehe Drei-Stufen-Plan).

 

    Begründete Ausnahmen davon sind mit einem ärztlichen Schreiben zu belegen.

 

Alle bereits ergriffenen Schutzmaßnahmen behalten ihre Gültigkeit und werden weitergeführt.

 

Wir alle hoffen, dass der Unterricht auch weiterhin als Präsenzunterricht stattfinden kann.

 

Für "Schule daheim" stehen uns wieder Cisco Webex (Videoübertragung) sowie SchoolFox für die Übermittlung von Arbeitsblättern, Wochenplanunterricht usw. zur Verfügung. Dies können wir nur mit Ihrem Einverständnis nutzen. Leiten Sie dazu die benötigten Unterschriften, wenn noch nicht geschehen, rasch an uns weiter. Bitte melden Sie sich auch bei SchoolFox an.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

 

Hermann Ertl (Rektor)

Coronamaßnahmen der Bay. Staatsregierung vom 15.10.2020
Bericht aus der Kabinettssitzung vom 151[...]
PDF-Dokument [415.1 KB]

Coronavirus-Hotline der Bayerischen Staatsregierung

 

089 / 122 220
Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 

Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen zum Corona-Geschehen. Mittels eingerichteter Kompetenzbereiche findet eine themenbezogene Weiterleitung statt. Wesentlich betroffene Lebensbereiche sind abgedeckt: Sowohl Fragestellungen zu gesundheitlichen Themen, den Kontaktbeschränkungen sowie Kinderbetreuung und Schule als auch zu Soforthilfen und anderer Unterstützung für Kleinunternehmen und Freiberufler können beantwortet werden. Die Corona-Hotline der Staatsregierung wird bei ihrer Arbeit tatkräftig durch die bereits etablierte Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit unterstützt.

 

Hier finden Sie Informationen zu Stadt und Landkreis Aschaffenburg:

 

https://www.aschaffenburg.de/Notfallbereich/DE_index_1600.html

https://www.landkreis-aschaffenburg.de/wer-macht-was/gesund-soziales/gesund/corona/

Hygienekonzept
200907 Übersicht Hygienekonzept.pdf
PDF-Dokument [334.4 KB]

Der heiße Draht zur BERUFSBERATUNG


Hotline für Eltern und Schüler:
06021 / 390 600

Berufsberatung Agentur für Arbeit Aschaffenburg

 

mail: aschaffenburg.berufsberatung1@arbeitsagentur.de

 

beraten–begleiten–inspirieren–helfen


Aktuelles Serviceangebot der Berufsberatung während der Corona-Krise

 

 

Informationen zu Ausbildungsberufen gibt es auf:

 

https://www.berufswegekompass.net/aschaffenburg/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hefner-Alteneck-Schule